Schwerindustrie 2016-11-04T09:55:13+00:00

Schwerindustrie

Schwere Lasten und ein ruppiger Umgang mit dem Boden, gerade in den Fahrwegen kennzeichnet die Schwerindustrie. Oft frequentierte Fahrwege erfordern einen besonders beanspruchbaren Boden. Aber auch der Einsatz eines dekorativ ansprechenden Kunstharzsystems in den Waschkauen, Kantinen oder Bürotrakten und Treppenhäusern ist denkbar.

Hier ist der Boden Ihre Sicherheit!
Kein Einsickern von aggressiven Medien wie Chemikalien, Ölen, Bohremulsionen, Kraftstoffen, Säuren, Fetten oder Laugen. Sie lassen sich einfach und gründlich von der porendichten Oberfläche entfernen. Auch Stolperstellen und Staplerfallen durch ausgebrochene Fugen, Platten und Schlaglöcher auf den Fahrwegen müssen mit dem richtigen Bodensystem nicht sein.

Hier regiert die Härte!
Eigenschaften wie Verschleißfestigkeit, geringer Abrieb bei hoher Druckfestigkeit, kombiniert mit unterschiedlichen Rutschhemmstufen oder Farbgebungen stellen eine umfassende Problemlösung für die wesentlichen Anforderungen der Schwerindustrie dar. Den nur das passende Kunstharzsystem ist die Grundlage für einen reibungslosen und sicheren Betriebablaufs sowie einer lange Nutzungsdauer. Nur so wird ein Boden zum Fundament Ihres Erfolgs.

IHRE WAHL O+R!

Ihre Vorteile…

  • geschlossene, fugenlose Oberflächen
  • beständig gegen Säuren, Laugen, Fette, Öle, Salze und weitere korrosive Stoffe
  • pflegeleicht
  • hohe Druckfestigkeit

Sicherheit…

  • rutschsichere Oberflächen
  • flüssigkeitsdicht
  • verschleißfest
  • abriebfest

Optik und Zeit…

  • kurze Aushärtezeiten
  • keine Betriebsunterbrechung bei Sanierung
  • Verlegung auch bei Minusgraden
  • attraktive Oberflächendekore