Polyurethan (ORYPUR) 2016-11-04T09:55:13+00:00

Polyurethan (ORYPUR): der komfortable Boden

Polyurethan (PU) ist eine lösungsmittelfreie selbst verlaufende Beschichtung auf Basis eines flüssigen 2-Komponenten Polyurethanharzes. Je nach Formulierung des Bodensystems durch uns kann es sowohl rissüberbrückend und abdichtend als auch verschleißfest und schlagzäh eingebracht werden. Je nach Anforderung und Belastung variiert die Schichtstärke zwischen 2-8 mm Systemdicke.

Das System ist hoch chemikalienbeständig auch gegenüber organischen Säuren, Fetten, Ölen und Zucker und lässt sich auf nahezu jeden Untergrund auftragen. Hierbei spielt es keine Rolle ob Trocken- oder Nassbereich. Das fugenlose System ist temperaturbeständig bis ca. 80°C, flüssigkeitsabweisend, leicht zu reinigen, hygienisch steril und sehr dekorativ einsetzbar.

PU-Beschichtungen sind dank ihrer elastischen Eigenschaften trittschalldämmend, strapazierfähig und rissüberbrückend. Die trittschalldämmenden Eigenschaften von PU sorgen jederzeit für Komfort und sind damit auch im privaten Wohnumfeld eine ausgezeichnete Wahl.

Das Design des Bodens kann kreativ nach Ihren Wünschen gestaltet werden, da durch die sehr vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten fast keine Grenzen gesetzt sind.

Produktvorteile:

  • hohe Strapazierfähigkeit
  • fugenlose, farbige Oberfläche
  • optimale Trittschalldämmung
  • einfache hygienische Reinigung
  • problemlose Sanierung

Einsatzbeispiele:

  • Bürogebäude
  • Autohäuser
  • Privater Wohnbereich
  • Schulen
  • Restaurants und Kantinen
  • Verkaufsräume
  • Arztpraxen und Krankenhäuser

Die Eigenschaften wie die Rutschfestigkeit aber auch die chemische und mechanische Belastung werden durch die Formulierung der verschiedenen Komponenten und Zuschlagsstoffe eingestellt.

Für die meisten PU-Beschichtungen gilt eine Aushärtungszeit von 7 Tagen bei 20°C.

Diese können in der Regel ab +12°C verlegt werden.